Schlüsselentscheidung – Friseurpersonal JA oder NEIN?!

Der eigene Friseursalon läuft und läuft und läuft. Du hast so viele Terminanfragen, dass du leider gar nicht mehr alle annehmen kannst. Davon träumt wohl jeder bei der Eröffnung des eigenen Friseursalons. Aber für viele bedeutet das auch der Zeitpunkt für eine Entscheidung. Friseurpersonal JA oder NEIN?!

Die Frage aller Fragen

Möchtest du wirklich nur so viele Kunden wie du selber mit deinen zwei Händen abarbeiten kannst? Oder wünschst du dir, mit deinem Handwerk noch mehr Publikum erreichen zu können? Dann kommt wohl über kurz oder lang der Tag, an dem du dich für oder gegen eine oder ein Mitarbeiter entscheidest. Dann schaffst du mit deinem eigenen Business sogar Arbeitsplätze! Das ist super!

Aber Moment, jetzt nicht sofort die Stellenanzeige schalten. Nicht so schnell 😉 Die Entscheidung schön und gut aber bitte vorher richtig informieren. Es gibt viele Fragen die du dir vorher stellen solltest.

  • Was bedeutet ein Angestellter eigentlich genau für meinen Umsatz?
  • Was muss vor der Einstellung alles geplant und organisiert werden?
  • Was gibt es rechtlich zu beachten?

DIe Organisation

Um einen ersten Überblick zu dem Thema Friseurpersonal zu erhalten empfehlen wir dir dich mal ein bisschen schlau zu lesen. Vielleicht hilft dir dieses Buch, es hat sehr gute Bewertungen und kostet nicht die Welt.

Friseurpersonal

Zitat Bewertung Amazon:“Das ist genau das was ich gesucht habe. Das Buch beinhaltet alles, was man so im Friseurleben braucht!!!! Werbung, Einstellungsgespräche, Arbeitsverträge, Abmahnungen, Zeugnisse, und vor allem ist es sehr intelligent aufgebaut und regt zu neuen Denkmustern an, z.B. einen Bewertungsbogen zu erstellen, wie sich der Mitarbeiter selbst einschätzt. Ich kann es wärmstens empfehlen!“

 

Ansonsten empfehlen wir das Gespräch mit den engsten Vertrauten, die können immer ganz gut einschätzen ob man überhaupt der „Typ“ ist, die Verantwortung für Angestellte zu übernehmen. Außerdem waren sie wahrscheinlich von der Idee bis zur Realisierung die ganze Zeit an deiner Seite und wissen die Entstehung und dein Herzblut für den Salon richtig einzuschätzen.

Wenn die Idee gereift ist und du dir sicher bist dein Team vom Einmann-Team zum Zweimann-Team zu erweitern, dann führt kein Weg vorbei an deinem Steuerberater. Er muss dir einfach anhand der Zahlen eine ideale Umsetzung präsentieren können. Und er unterstützt dich sicherlich auch im Bereich der rechtlichen Voraussetzungen.

Wir wünschen dir ganz viel Erfolg und vor allem immer viel Spaß an der Arbeit und mit deinem neuen Personal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.